Zur Formatierung der Zitate und des Literaturverzeichnisses bietet EndNote Ihnen über 5900 verschiedene Output-Styles, entsprechend der Vorgaben verschiedener wissenschaftlicher Zeitschriften, Verlage oder Gesellschaften. Mit nur wenigen Klicks können Sie die Zitierweise und den Aufbau des Literaturverzeichnisses ändern. Auch unterschiedliche Schriftarten und Formatierungen sind kein Problem. Selbst für das Erstellen von Fußnoten enthalten die Output Styles entsprechende Angaben. Wählen Sie einen Output Style, EndNote erledigt alles andere vollautomatisch. Und wenn Sie einmal keinen passenden Output Style finden, definieren Sie Ihren eigenen oder ändern Sie einen bereits vorhandenen Style entsprechend Ihren Vorstellungen ab.

5s8fox8