Veröffentlicht am

EndNote X7.5.3 [Mac]

Sehr geehrte Kundin sehr geehrter Kunde,

Wir haben die Nachricht erhalten, dass ein neuer Patch erschienen ist:

Today, EndNote Mac users have received X7.5.3, which is a free update.

This release contains the following:

  • MS Word 2016 will no longer prompt the end user to grant access to the plist file This new Word 2016 add-in requires Word 2016 v15.21 and OS X El Capitan. Yosemite users should remain on MS Word 2016 v 15.20 or update to El Capitan. As indicated in the auto updater window, we will alert Yosemite users when there is a compatible version of MS Word 2016 released.
  •  Word 2008 and 2011 add-ins from X7.4 have been restored for OS X Snow Leopard users only
  • Fix for crash when Trend Micro Internet Security is running on OS X El Capitan
  •  Bug fixes and customer care cases for CWYW

 

Wie üblich, können alle End-User diesen Patch kostenlos über den Auto-Updater beziehen.

Mit freundlichen Grüßen,Bilany Consultants GmbH – Endnote Support-Team

 

Hinweis: Dieser Update kann nur von End-Usern heruntergeladen werden. Folgende Versionen können über den Auto-Updater die Version X.7.5.3 herunterladen: X7, X7.1, X7.2, X7.3, X7.4, X7.5, X7.5.1, , X7.5.1.1 und sonstige Versionen ab X7.

Falls Sie immer noch EndNote x6 nutzen, interessieren Sie sich eventuell für einen Upgrade. Sehen Sie sich unsereAngebote an.

Selbstverständlich können Sie 30 Tage EndNote X7 ausprobieren, bevor sie kaufen.

Veröffentlicht am

EndNote X7.5.1.1 – Fix: „Microsoft Word“

Zum Patch EndNote X7.5.1.1

Sehr geehrte Kundin sehr geehrter Kunde,

bedauerlicherweise scheint das vorherige Update (x7.5.1) das Problem, das einige User hatten, nicht wie ursprünglich beabsichtigt zu lösen: Microsoft Word scheint nach wie vor zu öffnen, sobald EndNote gestartet wird.

Die Entwickler arbeiten zurzeit daran, dieses Problem mit einem zusätzlichen Patch zu beseitigen.

Dementsprechend wird für den Mac morgen ein weiteres Update herauskommen.

endnote-x7-mac-preferences-bilaney
EndNote X7.5.1.1 – Fix: „Microsoft Word“

Diesen Patch können alle End-User kostenlos über den Auto-Updater beziehen.

Mit freundlichen Grüßen,Bilany Consultants GmbH – Endnote Support-Team

 

 

Dieser Update kann nur von End-Usern heruntergeladen werden. Folgende Versionen können über den Auto-Updater die Version X.7.5.1.1 herunterladen: X7, X7.1, X7.2, X7.3, X7.4, X7.5, X7.5.1 und sonstige Versionen ab X7

Falls Sie immer noch EndNote x6 nutzen, interessieren Sie sich eventuell für einen Upgrade. Sehen Sie sich unsere Angebote an.

Selbstverständlich können Sie 30 Tage EndNote X7 ausprobieren, bevor sie kaufen.

Update – 19.02.16:

Sehr geehrte Kundin sehr geehrter Kunde,

Wir haben die Nachricht erhalten, dass der Patch wie geplant heute veröffentlicht wurde. 

EndNote X7.5.1.1 for Mac is now live. This update replaces X7.5.1 and includes the fix so that EndNote will open when Microsoft Word is launched only if the user has set that as a Preference in Cite While You Write.

Other items included are:

  • Support for documents saved to OneDrive being converted to plain text
  • Better metadata extraction for IEEE full text article PDFs
  • Find Full Text improvements including retrieval from publishers like Taylor & Francis and IngentaConnect

Sie können den Patch ab sofort im Auto-Updater herunterladen.

Mit freundlichen Grüßen,Bilany Consultants GmbH – Endnote Support-Team

Veröffentlicht am

EndNote X7.5.1 für Mac

Sehr geehrte Kundin sehr geehrter Kunde,

Wie uns berichtetet wurde, gab es in der Vergangenheit bei Endnote x7.5 auf dem Mac Probleme mit Word, dahingehend, dass Word jedes Mal automatisch mit EndNote gestartet wurde. Wir freuen uns Ihnen nun mitteilen zu können, dass morgen, am 18.02.2016, um 10 AM EDT ein kostenloses Update (für alle End-User ab Endnote x7) erscheinen wird, mit dem dieses Problem behoben wird..

Fortan sollte Word nur noch dann automatisch mit EndNote gestartet werden, wenn dies auch in EndNote als Präferenz ausgewählt wurde (siehe Screenshot).

Der Patch X7.5.1 (und des kompletten Updates X7.5) beinhaltet weiterhin:

  • Endnote wird nur dann automatisch mit Word starten, wenn dies in den Präferenzen eingestellt wurde.
  • Unterstützung von Dokumenten, die in OneDrive gespeichert und in „Plain Text“ konvertiert wurden.
  • Überarbeiteter Direct-Export für OSX Snow Leopard
  • Verbessertes Metadata-Extraktion aus IEEE Volltext PDFs.
  • Verbesserte Volltextsuche, einschließlich Veröffentlichungen von Verlagen, wie Taylor & Francis und IngentaConnect .
  • OSX El Capitan Kompatibilität
  • CiteWhileYouWrite Unterstützung für Microsoft Word 2016

  • Verbesserte Synchronisierung

endnote-x7-mac-preferences-bilaney

Falls Sie weitere Fragen haben, können sie uns gerne kontaktieren.

Mit freundlichen Grüße,

Bilany Consultants GmbH – Endnote Support-Team

Veröffentlicht am

Neu ab EndNote X7.4

In der Version (vX7.4) wurden folgende Funktionen verbessert/aktualisiert:

• Mit dem aktuellen Patch, wird Endnote auf Windows 10 optimal laufen.
• Anzeige von PDF-Dateien und Anmerkungen in PDF-Dateien
• Synchronisation und Library Sharing
• Cite While You Write wurde optimiert
• EndNotes Datenbankfenster wurde hinzugefügt